';
side-area-logo
Die Unstrut

…entspringt westlich von Kefferhausen im Eichsfeld, berührt die thüringer Städte Mühlhausen, Bad Langensalza, Sömmerda, durchquert ein Stück des Thüringer Beckens und tritt zwischen den Höhenzügen der Hohen Schrecke und des Ziegelrodaer Plateaus in die Weite eines fruchtbaren Tales ein.

Der Flussverlauf

 …ist sehr abwechslungsreich, mal ein bißchen romantisch, mal langsam und träge, dann wieder eingezwängt in ein enges Korsett der Muschelkalk- oder Sandsteinberge. Begünstigt durch die Südlage vieler Hänge erschließt die Unstrut das bekannteste Weinanbaugebiet Ostdeutschlands, durch das die 13. deutsche Weinstraße führt.

Nach etwa 190 km Länge

…mündet die Unstrut zwischen Kleinjena und Naumburg in die Saale. Die Unstrut ist der Hauptvorfluter des Thüringer Beckens und seiner Umrandung und der wasserreichste Nebenfluss der Saale.

Der Name der Unstrut

…lautete um 575 „Onestrudis“, im 7. Jh. „Unestrude“ und 994 „Vnstrod“. Der Name ist germanischen Ursprungs: Die Vorsilbe „un“ (= gewaltig) und das germanische „strödu“ (= Sumpfdickicht) bedeuten also soviel wie gewaltiges Sumpfdickicht, was auf den natürlichen Zustand der Unstrutniederungen hindeutet.

Ein beliebter Ort zum feiern.

FESTE IN DER UNSTRUT

Kefferhausen liegt im Eichsfeld und gehört zur Verwaltungsgemeinschaft Dingelstädt. Westlich von Kefferhausen befindet sich die Unstrutquelle. Das Naherholungsgebiet an der Quelle wird von ortsansässigen Vereinen für; Schützenfest, Gemeindefest, Blasmusikerfest, Feuerwehrfest und Kirmes genutzt.

Auch von heimischen und ortsfremden wird das Areal oft für Feierlichkeiten gebucht. Weitere Informationen hierüber können Sie über den folgenden Link erfahren.

Hier finden Sie die Neuigkeiten entlang der Unstrutquelle.

AKTUELLES NAHE DER UNSTRUTQUELLE
Majestäten 2019

Um 18:30 Uhr ließ letztmals in diesem Jahr ein Böllerschuss die Unstrut erzittern. Damit war klar: der Schützenvogel und damit die letzte Entscheidung des Schützenfestes ist gefallen. Schützenkönig 2019 wurde